☰ MENÜ
Slider 1 Die Aufgabe
Slider 2 Der Ansatz
Slider 3 Die Botschaft
Slider 1 Die Aufgabe
Slider 2 Der Ansatz
Slider 3 Die Botschaft

Unterricht, der ankommt:
das Lernerlebnis Energiewende

Lernerlebnis Energiewende ist eine bundesweite von der DBU geförderte Bildungs- und Informationsveranstaltung für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10. Im Rahmen einer multimedialen, interaktiven Inszenierung werden Jugendliche unterhaltsam auf eines der vordringlichsten Zukunftsthemen überhaupt eingestimmt: den sukzessiven Umstieg auf regenerative Energien.

Programm Icons

Auf Energien setzen, denen nie die Luft ausgeht.
Wind zum Beispiel

In einem 90-minütigen Mix aus Show, Theater und Quiz begeistern wir Jugendliche für die Vision Energiewende. Fossile Rohstoffe und ihre Endlichkeit stehen dabei genauso im Mittelpunkt wie die unterschiedlichen Möglichkeiten regenerativer Energiegewinnung. Endstation der gemeinsamen Lernreise ist ein Deutschland im Jahr 2050, das zu 80 % auf erneuerbare Energien setzt.


Daten und Fakten

Teilnehmer:
Bis zu 300 Schülerinnen und Schüler
Zielgruppe:
Sekundarstufe I, Klassen 5–10
Einsatzgebiet:
Deutschlandweit
Ort:
Aula, Turnhalle etc.
Team:
 
Moderationsgeschulter Pädagoge plus Medientechniker mit pädagogischer Ausbildung
Technik:
Sound-, Video- und Projektionsanlage inklusive Beamer und Leinwand, Spiel- und Demonstrationsmaterial

Energiewende Infoscreen

Erläutert werden neben der regenerativen Energiegewinnung durch Biomasse, Photovoltaik, Geothermie oder Wasser und Windkraft auch weiterführende Themen wie Blockheizkraftwerke und dezentrale Energieerzeugung mittels Schwarmtechnologie.

Bei uns sind Zukunftsthemen in besten Händen – schon aus Tradition

Foto vom Team

Verantwortlich für die Konzeption und Präsentation von „Lernerlebnis Energiewende“ ist ein Team mit 30-jähriger Erfahrung in der methodischdidaktischen Umsetzung von Bildungsangeboten an Schulen. Dementsprechend steht bei uns echtes Expertenwissen auf der Bühne. Durch das Programm führt ein moderationserfahrener Pädagoge, der dabei von einem ebenfalls pädagogischen geschulten Medientechniker unterstützt wird.


Logo - Deutsche Bundesstiftung Umwelt

Gemeinsam starkmachen für eneuerbare Energien

Die Energiewende ist eine große Aufgabe. Und große Aufgaben brauchen starke Partner. Deshalb arbeitet Lernerlebnis Energiewende für die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU).

Die Energiewende als absoluter Gewinn – auch für Unternehmen

Ihre Vorteile

Vom Lernerlebnis Energiewende profitieren nicht nur die teilnehmenden Jugendlichen, sondern auch Unternehmen, die sich aktiv ihrer Verantwortung für die Zukunft stellen möchten. Mit uns bekommen Energieversorger die Möglichkeit, sich als sympathischer, kompetenter Partner mit Sinn für Nachhaltigkeit zu präsentieren. Nutzen auch Sie die Schulkommunikation zur Energiewende als hochwirksames Instrument Ihrer Öffentlichkeitsarbeit.


Ihre Vorteile im Einzelnen

Vorteil 1

Sie müssen sich um nichts kümmern. Wir stellen das komplette Programm inklusive Equipment und Personal.

Vorteil 2

Mediale Berichterstattung garantiert Ihnen Aufmerksamkeit auch über die Veranstaltung selbst hinaus.

Vorteil 3

Wir arbeiten im Auftrag der Deutschen Bundesstiftung Umwelt und sind gern gesehener Gast an Schulen.

Vorteil 4

Die junge Zielgruppe sichert Ihnen direkten Kontakt zu potenziellen Auszubildenden.

Informationen aus erster Hand – zum Anschauen und Durchlesen

Sie möchten mehr erfahren über das Lernerlebnis Energiewende? Nichts leichter als das. Laden Sie einfach unser Infomaterial herunter, nutzen Sie unsere Info-Filme oder werfen Sie einen Blick auf unsere Presseartikel und Referenzen.


PDF-Downloads

PDF-Downloads

PDF Downloads

Lernerlebnis Energiewende inkl. Buchungspreisen

Broschüre "Lernerlebnis Energiewende" inklusive Buchungspreisen
Download


Faktenblatt: Agentur FS Infotainment

Flyer: Agentur FS Infotainment
Download

PDF Downloads schließen

Videos

Videos

Videos

Kurzvorstellung „Lernerlebnis Energiewende“


Dokumentation „Lernerlebnis Energiewende“


Videos schließen

Pressestimmen

Pressestimmen

Pressestimmen

Start des bundesweiten Projekts "Lernerlebnis Energiewende"
FOCUS Online
> Zum Artikel

DBU: Show, Spiel und Spaß – Energiewende macht Schule
> Zum Artikel

Gemeinsam mit regionalen Partnern wird Schulen im gesamten Bundesgebiet eine 90-minütige Veranstaltungen rund um das Thema Energie angeboten.
> Zum Artikel

Pressestimmen schließen

Zitate

Zitate

Zitate

„Die Idee, mit diesem Konzept künftig direkt an die Schulen zu gehen, finde ich klasse. Ich hoffe, dass die Kolleginnen und Kollegen die Chance nutzen, an dem Thema dranzubleiben und die Energiefragen im Unterricht immer wieder aufzugreifen.“
Monika Ahlrichs, Klassenlehrerin 5c, Gesamtschule Schinke


„Die Zeit verging wie im Flug. Der Unterricht war eine Bereicherung für Schülerund Lehrkräfte zugleich, darin waren sich am Ende alle einig.“
Silvia Kappler-Aumann, Stadtwerke Ettlingen


„Die Module halte ich aufgrund der multimedialen Inhalte für besonders geeignet, um auch die Energiewende lebhaft zu kommunizieren.“
Marco Hörmeyer, Pressesprecher Stadtwerke Osnabrück


„Es ist faszinierend zu erleben, wie Friedhelm Susok Kinder begeistert und Energie zum Erlebnis macht. Wir setzen ihn gern als Botschafter für unsere Zukunftsthemen ein.“
Daniela Enslein, Fachbereichsleiterin Neue Märkte, Energie Südbayern

Zitate schließen

Referenzen

Referenzen

Referenzen

Stadtwerke Bielefeld Stadtwerke Essen Stadtwerke Osnabrueck ESB Südbayern RheinEnergie Stadtwerke Detmold Stadtwerke Langenfeld Stadtwerke Lemgo Stadtwerke Bad Salzuflen Stadtwerke Bochum Stadtwerke Ettlingen Klimazone Mühlheim
Referenzen schließen

Netzwerkpartner

Netzwerkpartner

Netzwerkpartner

Thuega Energieagentur NRW Verband kommunaler Unternehmen Stadtwerke Osnabrueck Yomomo - Kommunikation und Design Sonntagnacht Agentur De-Media
Netzwerkpartner schließen

Starten Sie die Energiewende – Mail oder Anruf genügt

Falls Sie Interesse an einer Buchung des Lernerlebnisses Energiewende haben, nutzen Sie einfach unser Online-Formular oder rufen Sie uns an unter +49 208 420534. Wir freuen uns darauf, Ihnen unser Konzept und seine Möglichkeiten persönlich näher vorzustellen.

Der Name darf nur aus Buchstaben bestehen.
Der Vorname darf nur aus Buchstaben bestehen.
Der Name der Schule darf nur aus alphanumerischen Zeichen bestehen.
Der Name der Klasse darf nur aus alphanumerischen Zeichen bestehen.
Der Name des Unternehmen darf nur aus alphanumerischen Zeichen bestehen.
Die Telefonnummer darf nur aus numerischen Zeichen bestehen
Bitte verfassen Sie eine Nachricht.

*Pflichtfeld